Registrierung MitgliederlisteSucheHäufig gestellte FragenZum PortalZur Startseite

Dehlerfreun.de
Infos zum 3.Dehlertreffen2021
Original-Dehler-Ursprung (Alte DEHLER-Seite mit Original-Prospekt-Download)
Dehler Forum » Kleinanzeigen » Fahrzeugbewertung » Kauf eines Dehler Optima 5.4 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Jan1905 Jan1905 ist männlich
Dehler Grünschnabel


Dabei seit: 20 Jun, 2013
Beiträge: 8

großes Grinsen Kauf eines Dehler Optima 5.4 Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo @all,

möchte mir gerne einen Dehler Optima 5.4 Bj. 1993 zulegen und hätte gerne gewusst, auf welche Stolpersteine ich da besonders achten muss.

Habe bisher nur Erfahrung mit dem T3 Profi Dehler Bj. 89 (der dann evtl. bald hier zum Verkauf angeboten wird Augenzwinkern und der ja im Grunde keine Schwachstellen hat cool)

Der Optima 5.4 ist wohl aus 1. Hd. und hat ca. 105.000 KM gelaufen.

Werde ihn mir am WE mal anschauen (steht leider etwas weit weg). Gibt es da bestimmte Schwachstellen bei der Technik oder der Karosserie auf die ich mein Augenmerk lenken sollte?

Bin für jeden Hinweis dankbar, da ich mich wie gesagt beim T4 nicht gut auskenne.

Mit bestem Dank im voraus

Jan1905

__________________
Nur ein dummer Mensch glaubt klug zu sein!

09 Sep, 2014 12:58 49 Jan1905 ist offline Email an Jan1905 senden Beiträge von Jan1905 suchen Nehmen Sie Jan1905 in Ihre Freundesliste auf
Till
Dehler Zivi


Dabei seit: 17 Mar, 2014
Beiträge: 45

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

ja unterboden gammeln ab und zu und radläufe usw. aber ganz ehrlich wenn der so alt ist...

ich habe auch ein 5.4 Turbodiesel und habe den vor n jahr komplett schweißen lassen an schwellern, radläufe usw habe alle 3 türen ausgetauscht. Komplett versiegeln und lackieren lassen. unter den beplankungen musste mal schauen.

was kost der denn???

09 Sep, 2014 17:48 35 Till ist offline Email an Till senden Beiträge von Till suchen Nehmen Sie Till in Ihre Freundesliste auf
Alpinist Alpinist ist männlich
Dehler Profi




Dabei seit: 26 Apr, 2008
Beiträge: 100

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Schaue Dir die Frontscheibe genau an ob sich da Roststellen gebildet haben. Eine bekannte Schwachstelle bei den T4. Kontrolliere sämtliche Kunststofftüren sowie die Außenbeplankung auf Beschädigungen. Sind sehr sensible Teile und bei Verlust nicht mehr zu bekommen oder sehr teuer. Funktion der Standheizung und Nachweis über den Austausch des Heizkörpers (alle 10 Jahre).
Die Innengeräte Kühlschrank, Kocher, Dusche, Warmwasserboiler (Gas/220V Betrieb) sollten funktionstüchtig und geprüft sein.
Wassersystem auf jedenfall auf Dichtigkeit überprüfen. Wasserpumpe einschalten und Hähne schließen. Innerhalb 20 Min darf die Saugpumpe keinen Druckverlust durch nachpumpen haben.
Auf Wasserschäden überprüfen! Dachfenster Dichtigkeit !!
In der Duschkabine Wasserablauf bzw. Duschwanne abpumpen untersuchen.
Wieviele Vorbesitzer hatte das Fahrzeug. Wie lange hatte der letzte Besitzer das Fahrzeug. Sind alle fahrzeugtechnischen Untersuchungen durchgeführt worden. Wintereinsatz?
Wenn sich hier keine Unstimmigkeiten ergeben, kannst du Dich mit einem über 20 Jahre alten Dehler glücklich schätzen.

Gruß Wilfried

10 Sep, 2014 23:54 14 Alpinist ist offline Email an Alpinist senden Beiträge von Alpinist suchen Nehmen Sie Alpinist in Ihre Freundesliste auf
vlabein
Dehler Grünschnabel


Dabei seit: 10 Mar, 2021
Beiträge: 2

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

bin ganz neu hier und werde mir nächste Woche auch einen 5.4 zulegen.
Was ist denn bei der GL-Austattung alles mit drin?

Freue mich schon wie bolle auf dieses aussergewöhnliche Gefährt.

LG
Vlabein

11 Mar, 2021 19:26 04 vlabein ist offline Email an vlabein senden Beiträge von vlabein suchen Nehmen Sie vlabein in Ihre Freundesliste auf
Alpinist Alpinist ist männlich
Dehler Profi




Dabei seit: 26 Apr, 2008
Beiträge: 100

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo Vlabein

es freut mich sehr dass dir die Dehlerfahrzeuge zusagen. Du schreibst dass du dich für einen Dehler GL entschieden hast.

Nun ist es so, einen GL ist ein T4 mit verlängertem Radstand und dieser mit verlängertem Aufbau, dass er auf eine Länge von 5,4 m kommt. Auch ist ein kleines Hochdach angebracht.
Es gibt aber auch Dehler Optima 5.4, das sind voll ausgestattete Wohnmobile mit Duschkabine und Spezialhochdach. Diese haben eine Grundausstattung sind aber meistens Unikate, da diese Fahrzeuge nach Kundenwunsch ausgebaut wurden.
Um welches Fahrzeug handelt es sich bei Deinem Dehler?

12 Mar, 2021 11:53 43 Alpinist ist offline Email an Alpinist senden Beiträge von Alpinist suchen Nehmen Sie Alpinist in Ihre Freundesliste auf
vlabein
Dehler Grünschnabel


Dabei seit: 10 Mar, 2021
Beiträge: 2

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo,
es wird ein Optima 5.4.
War damals beim GL Tempomat standard?
LG
Vlabein

12 Mar, 2021 17:49 55 vlabein ist offline Email an vlabein senden Beiträge von vlabein suchen Nehmen Sie vlabein in Ihre Freundesliste auf
Alpinist Alpinist ist männlich
Dehler Profi




Dabei seit: 26 Apr, 2008
Beiträge: 100

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

OK
dann wäre noch Motorisierung und Bj.

Meiner ist ein TDI /102PS Bj 98

Da ist von VW Tempomat Serie. Dehler hat aber Transporter als RE Importe bezogen. Da ist die Ausstattung nicht immer Serie

Hier muss man unterscheiden was ist VW und was ist Dehler Ausstattung.

Dehler Ausstattungen wurden nach Kundenwunsch zusammengestellt. Mein Dehler ist einer aus der Endphase als die Firma schon Insolvenz war. Hier wurde das verbaut was noch vorhanden war. Xenon, Winterpaket, Solaranlage, Markise in Wagenfarbe, VDO Entertainment (NAVI, Telefon Freisprechen) (wurde jetzt auf Alpine umgestellt) AHK, Luftfeder, Optikpaket, DEFA el. Motorstandheizung m Ladefunktion, Rückfahrkamera





Gruß
Wilfried

Viel Spass mit deinem Dehler, dann sehen wir uns mal auf einem Dehlertreffen

12 Mar, 2021 19:37 53 Alpinist ist offline Email an Alpinist senden Beiträge von Alpinist suchen Nehmen Sie Alpinist in Ihre Freundesliste auf
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Dehler Forum » Kleinanzeigen » Fahrzeugbewertung » Kauf eines Dehler Optima 5.4 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

Impressum | Datenschutzerklärung

Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2007 WoltLab GmbH