Registrierung MitgliederlisteSucheHäufig gestellte FragenZum PortalZur Startseite

Dehlerfreun.de
ANMELDUNG zum 2. Dehlertreffen OST vom 28.08. bis 30.08.2020
Original-Dehler-Ursprung (Eine alte DEHLER-Seite, aber mit Originaldownload der Prospekte.)
Dehler Forum » Suche » Suchergebnis » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Zeige Themen 1 bis 20 von 59 Treffern Seiten (3): [1] 2 3 nächste »
Autor Beitrag
Thema: Dehler Profi T3 1986...
fuelman

Antworten: 4
Hits: 4516

20 Feb, 2009 17:31 22 Forum: Anbieten

Hallo Lars.

Ist zwar schade -für mich- das es SO nicht geklappt hat, aber wenigstens bekommst Du doch Dein Geld. Das wäre beinahe so richtig in die Hose gegangen. Augenzwinkern

Ja, wäre nett wenn Du -mich- bzw. uns auf den laufenden halten würdest.

Dankeschön

Grüße
fuelman

Thema: Moin-Moin, ein neuer stellt sich vor....
fuelman

Antworten: 7
Hits: 4447

23 Aug, 2008 10:41 02 Forum: Wir stellen uns vor: Person - Dehler

Hallo und willkommen.

Das ist ja wirklich noch ein sehr schönens "Stückchen". Ich wünschte unserer wäre auch noch so.

Na dann viel Spaß mit dem gutem Stück.

Grüße

Thema: Camper webshop
fuelman

Antworten: 1
Hits: 3684

01 Mar, 2008 00:30 54 Forum: Wichtige Adressen für Dehlerteile

Danke.

Selbstverständlich auch in "Deutsch" erhältlich. ;-)

http://www.justkampers.de/

Grüße
Uwe

Thema: Neue Füsse
fuelman

Antworten: 0
Hits: 4484

Neue Füsse 19 Feb, 2008 14:19 50 Forum: Reifen, Felgen, Fahrwerk

Hallo.
Hier mal ein Bild von den neuen Füßen unseres Dehlers.

MB Felgen - 7,5 x16 - 225x55

Thema: Unser T3 Profi bei Ebay
fuelman

Antworten: 15
Hits: 7368

19 Feb, 2008 14:14 21 Forum: Anbieten

Leider ist aber auch das Leben eines Dehlers begrenzt. Wenn ich ehrlich schreiben darf, sieht die Substanz Eures Dehler wirklich nicht mehr gut aus. Ein guter Bekannter von mir hatte vor kurzem einen auch braunen Diesel Dehler Bj. 84 für sagenhafte 1000 Euro gekauft. Allerdings muss ich zugeben mit Motorschaden. Aber die Karroserie ist noch wirklich gut. Und wenn man sich etwas auskennt bekommt man mittlerweile echt noch gute günstige Motoren.

Wir mussten uns auch schon von 2 Bullis (keine Dehler - Westfalia) trennen. Auch hier war der Rost nicht mehr in den Griff zu bekommen. Obwohl die Maschinen noch richtig gut liefen, diese aber in anderen "Körbern" weiterarbeiten durften. ;-)

Thema: Unser T3 Profi bei Ebay
fuelman

Antworten: 15
Hits: 7368

19 Feb, 2008 13:58 52 Forum: Anbieten

Hallo.

Solltet Ihr also jetzt das gute Stück schlachten (natürlich nur, um andere weiter am Leben zu erhalten), hätten wir evtl. an dem einem oder anderem Teil Interesse.

Grüße
Uwe

Thema: 60-Jahre-Bulli: Nun ist auch der Kalender bestellbar ...
fuelman

Antworten: 1
Hits: 2389

14 Jan, 2008 09:30 24 Forum: Veranstaltungen und Treffen

Moin.

"Super"

Vielen Dank für die Info und den Link.

Grüße
Uwe

Thema: Rost an der Dachrinne
fuelman

Antworten: 4
Hits: 5927

28 Sep, 2007 08:16 08 Forum: Einbau-, Umbau- und Reparatur-, Pflege- und Verbesserungsanleitungen

Moin.

Wie geschrieben "Sikaflex". Da gibt es verschiedene Nummern. Welches zum Abdichten, kleben usw. Dieses "Silikon" ist total witterungsbeständig. Schmier Dir das Zeugs mal auf die Hände, da wirste wochenlang Deine Freude dran haben. (-*

Das mir der Rinne selber ist etwas kompliziert zu beschreiben. Die Rinne ist unter der Dichtung "umgebörtelt. Schaut ungefähr so aus: "G". Drehe das "G" einfach so das es wie die Rinne aussieht. Hihi. Was anderes ist mir jetzt nicht eingefallen. Man muss also soweit wie es geht die Dichtung rauskratzen und dann den kleinen Blechsteg mit einem Meißel ab-raustrennen.

Grüße
Uwe

Thema: Rost an der Dachrinne
fuelman

Antworten: 4
Hits: 5927

26 Sep, 2007 12:03 25 Forum: Einbau-, Umbau- und Reparatur-, Pflege- und Verbesserungsanleitungen

Hallo, und willkommen hier.

Tja, wer hat bzw. hatte nicht Rostprobleme an der "Dachrinne"?

Da hilft nur die Rinne sauber auskratzen und neu mit Sikaflex zu "befüllen.
Hatte auf dem Dehlertreffen mir einen angeschaut, und dieser war super gemacht. Man sollte auf keinen Fall die Rinne wieder -ich sage mal- gleichmässig mit Sikaflex auffüllen, sondern das ganze schräg nach oben auf das Dach ziehen, so das das Wasser nicht mehr in der Rinne stehen bleiben kann.
Das "auskraten der Rinne soll ziemlich aufwändig sein, und wohl mehrere Stunden bzw. Tage dauern. Ich habe das ganze auch noch vor mir.
Am besten zum Entfernen der Dichtungsmasse in der Rinne soll wohl ein sogenannter "Negerkeks" sein.
Also sowas: http://search-desc.ebay.de/NEGERKEKS_W0Q...leZNEGERKEKSQ2a
Allerdings wird wohl auch der Lack etwas beschädigt, wobei die Rinne ja sowieso neu lackiert werden muss.
Du könntest aber auch einen scharfen Spatel oder Meißel mit einem Hammer benutzen. Auf alle Fälle muss das Zeugs "raus".

Grüße
Uwe

Thema: Suche T3 Dehler
fuelman

Antworten: 7
Hits: 4115

14 Aug, 2007 14:55 37 Forum: Suchen

Hmm...

es werden doch eigentlich ziemlich viele Angeboten.

Was stimmt den da nicht? Sind Deine Preisvorstellungen vielleicht zu niedrig? Oder passen die Autos nicht?

Grüße
Uwe

Thema: Lackierer mit Umfage (bitte Stimme abgeben!)
fuelman

Antworten: 9
Hits: 9072

27 Jul, 2007 14:27 43 Forum: Wichtige Adressen für Dehlerteile

Herzlich hier willkommen Mr. Lack Barth. :pompom

Grüße
Uwe

Thema: Suche T3 Dehler
fuelman

Antworten: 7
Hits: 4115

26 Jul, 2007 10:48 45 Forum: Suchen

Hallo Volker.

Schön Dich auch hier zu sehen. Vielleicht bringt Dir ja mein Link etwas.

Viel Glück. :hoff

Grüße
Uwe

Thema: Lackierer mit Umfage (bitte Stimme abgeben!)
fuelman

Antworten: 9
Hits: 9072

23 Jul, 2007 17:43 22 Forum: Wichtige Adressen für Dehlerteile

-:b= -:b= -:b= -:b= -:b= -:b= -:b= -:b= -:b= -:b=

Thema: T3 undicht an den seitenfenstern vom hochdach
fuelman

Antworten: 1
Hits: 1966

23 Jul, 2007 17:32 55 Forum: Einbau-, Umbau- und Reparatur-, Pflege- und Verbesserungsanleitungen

Hallo Thorsten.

Erstmal hier ein Link zum Thema vorderes Glasdach:

http://www.board-4you.de/boards/191/thre...readid=363&sid=

Das Wasser lief bei uns unter dem Glas durch. Nach Einbau des neuen Rahmens mit Dichtungen (einmal die wo das Glas aufliegt-diese ist im Rahmen integriert-, und die Dichtung unter dem Rahmen) ist das Dach nun 100% dicht. Die Dichtung für den Rahmen bekommt man nicht mehr einzeln, da der Rahmen etwas geändert worden ist. Der "neue" passt aber wie angegossen.

Was ist den nu mit den Seitenfenstern??? Ich habe ja auch die Dichtung bei unserem erneuert, und diese sind nun wirklich dicht. Wie hast Du den die Gummis befestigt? Ich hatte sie zuerst mit Patex festgeklebt. Das war aber nicht so der Hit. Danach habe ich mit SIka nachgeholfen, vorallem die "Ecken" hatten sich immer abgelöst. Mit Sika ist nun Schluss. ++!

Bei weiteren Fragen, melde Dich halt mal.

Grüße
Uwe

Thema: Glasdach Ersatzteile
fuelman

Antworten: 4
Hits: 5902

18 Jul, 2007 01:20 57 Forum: Anbieten

Hallo Roger.

Der Rahmen hat super gepasst. Es ist sozusagen ja "nur" der äußere Rahmen mit Dichtung. Wenn Du neue Schrauben benötigst, solltest Du dies bei der telefonischen Bestellung mit angeben.
Ich hatte einen "super" Forumspreis erhalten. Dieser betrug genau 80 Euro, für Rahmen, Dichtung und Schrauben,
Ob die Firma diesen Preis noch so weitergibt weis ich nicht.
Berufe Dich einfach mal auf das Forum, und auf mich. :jaaaaa

Wäre schön zu hören was bei Dir rausgekommen ist.

P.S ACHTUNG - auf dem Plastik-Griff vom Glasdach stand bei mir "Automax I". Schaue das bitte noch nach. Es könnte sein, dass es verschiedene Dächer gab.

Danke

Uwe

Thema: t3 preislisten ohne ende
fuelman

Antworten: 1
Hits: 3266

07 Jul, 2007 22:46 57 Forum: Bedienungsanleitungen, Prospekte, Preislisten, ABE´s

Ja,ja.

Wenn es der "Christoph" nicht hat, dann hat es wahrscheinlich auch keiner. :zwinker

Wir sind ja auch vom gleichen "Stammtisch". Nur ums mal gesagt zu haben. :scoll

Grüße
Uwe

P.S. Danke Christoph

Thema: Glasdach Ersatzteile
fuelman

Antworten: 4
Hits: 5902

21 Jun, 2007 09:58 31 Forum: Anbieten

SUPER SUPER SUPER.

Da wir schon immer ein etwas undichtes Glas- bzw Sonnendach in unserem T3 Dehler Profi hatten, und ich es auch mit abdichten nicht in den Griff bekommen habe, hat mir nun die Firma "Autoglasdach" super weitergeholfen.

Nach einen kurzem Telefonat mit Herrn Mielke, wusste dieser sofort was für ein Glasdach bzw. Rahmen eingebaut ist.

Ich bestellte diesen Rahmen und "2" Tage später kam die Lieferung mit UPS bei mir an.
In der Lieferung befanden sich auch noch eine Moosgummidichtung (bzw.2 eine als Ersatz) und die Schrauben.
Da kann man echt nichts sagen. (-*

Ich bin sofort an Bully und habe den alten Rahmen gegen den neuen ausgetauscht.
Passte natürlich wie angegossen, da der neue Rahmen etwas "modifiziert" worden sein, wie Herr Mielke mir mitteilte.

So, nun warte ich auf viel hilfe
Es genügt natürlich "nur" eine kleine Wolke über unserem Bus. :frech

Also wenn ihr bezüglich Fragen zu Eurem Sonnen- bzw. Glasdach habt, wendet Euch an die Firma AGS Autoglasdach.

dafür_-

Nochmals vielen Dank an Herrn Mielke.

Grüße
Uwe

Thema: Hilfe, hilfe, hilfe
fuelman

Antworten: 5
Hits: 3412

20 Jun, 2007 12:17 39 Forum: Allgemeines

@jäky (-*

den ersten Link hatte ich auch gefunden. Muss aber auch gestehen das ich noch nicht mehr Zeit gehabt hatte um weiter zu forschen.

Aber Du bist ja zum Glück auch noch da. ;-)

Hatte den "Kollegen" nämlich aus einem anderem Board hierher verwiesen. -.!(/&

Grüße
Uwe

Thema: Hilfe, hilfe, hilfe
fuelman

Antworten: 5
Hits: 3412

20 Jun, 2007 09:06 47 Forum: Allgemeines

Hallo.

So genau weis ich eigentlich nicht was Du genau brauchst.

Könntest Du das vielleicht etwas näher beschreiben?

Was für ein Dehler ist das genau, welches Bj.?

Grüße
Uwe

Thema: Vorbei mit Spam
fuelman

Antworten: 3
Hits: 4369

18 Jun, 2007 18:29 40 Forum: Informationen und Anregungen zum Internetauftritt

Aber, der "Müllmann" war so ziemlich immer schnell zur Stelle. engelD--

Grüße

Zeige Themen 1 bis 20 von 59 Treffern Seiten (3): [1] 2 3 nächste »

Impressum | Datenschutzerklärung

Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2007 WoltLab GmbH